Programm

1. Tag, Mittwoch, 6. Juni 2018

Moderation:  Jürgen Döschner, WDR, Story und Recherche

13:00 Uhr
Grußwort
Dr. Frank-Michael Baumann, EnergieAgentur.NRW

  • Einführungsvortrag: Wirtschaftsfaktor Wasserstoff
    Stijn van Els, Vertreter von Shell Deutschland im Hydrogen Council
  • Bedeutung des Wasserstoffs für die deutsche Industrie
    Dr. Reinhold Achatz, Chief Technology Officer der thyssenkrupp AG
  • Status quo der Wasserstoffentwicklungen in Deutschland
    Dr. Klaus Bonhoff, NOW GmbH
  • Gas Diffusion Layer für Brennstoffzellen - Auf dem Weg zum industriellen Produkt
    Dr. Volker Banhardt, Freudenberg GmbH
  • Brennstoffzellenaktivitäten in China
    Tobias Brunner, Hynergy GmbH
     

Diskussion

15:10 - 15:50 Uhr
Kaffeepause

Session 1: „Business Cases von H2 in Energie und Industrie“

  • Wirtschaftliche Einsatzpotentiale in Europa
    Jorgo Chatzimarkakis, Hydrogen Europe
  • Transport großer Energiemengen – die Rolle von Wasserstoff
    Dr. Thomas Hüwener, Open Grid Europe
  • Möglichkeiten für grünen Wasserstoff durch die Einbettung von großen Elektrolyseuren in Raffinerien
    Frithjof Kublik, Kublik Energy Consulting
  • Innovativer Einsatz von sauberem Wasserstoff in der Stahlindustrie - die Rolle von Energieversorgern
    Dr. Rudolf Zauner, Verbund Solutions GmbH, Österreich
  • Grußwort des DWV - Anpassungsbedarf bei den rechtlichen Rahmenbedingungen
    Werner Diwald, DWV
     

Diskussion

17:35 - 18:00 Uhr
Pause

18:00 Uhr
Grußwort
Parlamentarischer Staatssekretär Steffen Bilger, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Grußwort
Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

18:40 - 20:00 Uhr
Talkrunde

Runde 1: Politik und Rahmensetzung

  • Steffen Bilger, Parl. Staatsekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Prof. Dr. Andreas Pinkwart,  Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Andreas Rimkus, MdB, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie, zuständiger Berichterstatter für Mobilität der Zukunft der SPD-Bundestagsfraktion)
  • Dr. Reinhold Achatz, thyssenkrupp AG
  • Werner Diwald, DWV


Runde 2: Markt und Technik

  • Jorgo Chatzimarkakis, Hydrogen Europe
  • Stijn van Els, Shell Deutschland
  • Dr. Bernd Pitschak, Hydrogenics GmbH
  • Wolfgang Wolter, Wystrach GmbH
     

Get-together

22:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

 

2. Tag, Donnerstag 7. Juni 2018

8:45 Uhr
Beginn

Session 2 „H2 als Business Case im Verkehr“

  • Das Projekt „Autostack Industrie - Entwicklung und Fertigungsvorbereitung eines automobilen Hochleistungs-Stacks“
    André Martin, AM Consulting  
  • Brennstoffzellenautos in der Shared Mobility
    Dr. Christiane Arnscheidt, clevershuttle
  • Erste Erfahrungen zum Einsatz von Brennstoffzellen-Triebwagen in Stade
    Dr. Jens Sprotte, Alstom  Transport Deutschland GmbH
  • Vergleich Kosten des Infrastrukturaufbaus für Batterie- und Brennstoffzellenautos
    Prof. Dr. Detlef Stolten, Forschungszentrum Jülich
  • Brennstoffzellen- und Batterieautos – ein persönlicher Erfahrungsbericht
    Dr. David Wenger, Wenger Engineering GmbH
     

Diskussion

10:35-11:10 Uhr
Kaffeepause

Session 3 „H2 in Europa und in der Welt“

  • Status quo von Wasserstoff und Brennstoffzellen weltweit
    Franz Lehner, E4Tech Sàrl, Schweiz
  • Status quo der Wasserstoff- und Brennstoffzellenaktivitäten in Österreich
    Dr. Guido Bartlok, Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co. KG
  • Business Cases for Hydrogen Regions in Europe (Studie der FCH JU)
    Yvonne Ruf, Roland Berger
  • Wasserstoff aus Windstrom in Groningen
    Jaco Reijerkerk, Ekinetix BV, Niederlande
  • Grüner Wasserstoff in der Spezialchemie
    Detlev Wösten, H&R GmbH & Co. KGaA
     

Diskussion

13:00 Uhr
Schlusswort:
Dr. Thomas Kattenstein, Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität, EnergieAgentur.NRW

13:10 Uhr
Mittagsimbiss

14:30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Anlagen

Programm [414,95 kb]
8. Deutscher Wasserstoff Congress - Stand: 23.5.2018